Home > FAQ

FAQ

Raspberry Pi Speicherplatz voll – SD-Karte aufräumen

festplatte

Heute hatte mein FHEM-Server ein komisches Verhalten gezeigt, die FileLogs und die Plots wurden nicht mehr angezeigt. Nach kurzer Ursachenforschung bemerkte ich das die SD-Karte meines Pi vollgelaufen war und kein Speicher mehr zur Verfügung stand, für meinen FHEM Server benutze ich auch nur eine 8GB SD-Karte. Den belegten Speicher könnt ihr aus einer SSH Sitzung oder via Terminal so anzeigen Raspbian Aufräumen Um wieder freien Speicher zur Verfügung zu haben habe ich unbenutzte Software deinstalliert. Ich verwende weder Wolfram, Scratch, sonic-pi noch LibreOffice. Dann können wir noch alte Logfiles aus /var/log entfernen Das bringt uns knapp 1,4GB an freiem Speicherplatz wieder. Wer …

Mehr »

Daten von der Raspberry Pi SD-Karte retten

Festplatte

Heute hatte einer meiner Datensammler RasPi nicht mehr gebootet, neben dem Dateisystem Fehler “no valid journal superblock found” waren beim Versuch zu starten weitere Dateisystemfehler zu lesen. Leider hatte ich vergessen via Win32Disk Imager eine Sicherung zu erstellen und auch wenig Lust die ganzen Konfiguration neu von Hand zu tippen. Da mein Pi noch eine Konsole beim Starten anzeigte (die Firmware wird ja auch von der SD Karte gelesen) war ich mir sicher das die SD-Karte nicht komplett defekt war sondern nur das Dateisystem einen Schuss hatte oder die Karte langsam am sterben war. Die Lösung lag also nahe, Konfigurationsdateien von …

Mehr »

Arduino Nano als CUL – Reboot Fehler beheben

arduino-nano-test-pin

In meiner Artikelserie “Selbstbau CUL” für FHEM habe ich gezeigt wie anhand eines Arduino Nano ein CUL für die Hausautomatisierung selbst gebaut werden kann, leider haben viele der clone Geräte aus China einen Fehler. Nach einem Reboot des Raspberry Pi wird der Nano nicht mehr über USB erkannt. Das Problem ist laut verschiedenen Berichten ein Fehler im Hardware Layout, die Entwickler haben vergessen einen bestimmten PIN des verbauten FTDI Chips auf Masse zu legen. Reboot Problem des Nano beheben Um das Problem zu beheben muss der Hardware Fehler korrigiert werden, das passiert indem am FTDI Chip auf der Unterseite des Nano zwei …

Mehr »

Raspberry Pi 3 – Oft gestellte Fragen

raspberry pi 3 neben raspberry pi 2

Pünktlich zum Erscheinen des RasPi 3 trage ich hier für euch die oft gestellten Fragen zusammen, vor allem dürfte euch interessieren ob man bereits vorhandene SD-Karten aus dem Raspberry Pi 2 B im Raspberry Pi 3 weiter betreiben kann und wo im Detail die Unterschiede liegen. Die Einrichtung der WLAN  und Bluetooth Verbindung habe ich in einem extra Beitrag erklärt. Wie unterscheidet sich der Pi 3 von seinen Vorgängern? Die Form und das Aussehen ist im wesentlichen gleich geblieben, der Pi 3 hat neben kleineren Änderungen mehr Leistung anhand einer 50-60% schnelleren CPU und nun WLAN sowie Bluetooth OnBoard. Details können im Vorstellungsartikel …

Mehr »

Raspberry Pi Zero – Oft gestellte Fragen

Raspberry Pi Zero Anschlüsse

In diesem Beitrag möchte ich gerne die oft gestellten Fragen zum neuen Winzling der Raspberry Pi Foundation klären und immer wieder mit aktuellem Ergänzen. Der Raspberry Pi Zero ist im November 2015 erschienen und eignet sich zwecks seiner kleinen Größe (er ist 3x kleiner als ein normaler Pi) perfekt für Projekte bei welchen es auf die Größe, den Stromverbrauch ankommt und auf OnBoard Funktion wie USB Ports, Ethernet und Composite Video verzichtet werden kann. Mit das erstaunlichste am Pi Zero ist allerdings der angekündigte Preis, er sollte ursprünglich nur 5 US-Dollar kosten, wird momentan aber leider für happige ~13€ in …

Mehr »

Raspberry Pi – USB Festplatte ohne eigene Stromversorgung

Festplatte

In den letzten Tagen wollte ich meine 2,5 Zoll USB Festplatte ohne eigene Stromversorgung am Raspberry Pi 2 betreiben, musste aber feststellen das die Festplatte nicht korrekt erkannt wird. Die Festplatte läuft kurz an, verabschiedet sich dann aber mit einem kurzen Klackern wieder. Sofort war mir klar das der USB-Port am Pi nicht genügend Strom liefert um eine Festplatte ohne eigene Stromversorgung via USB zu betreiben, nach etwas Recherche zur Lösung des Problems bin ich auf einen bisher nicht in der offiziellen Dokumentation vorhandenen Parameter gestoßen, welcher den Strom am USB-Port erhöht, um auch Geräte ohne eigene Stromversorgung oder ohne aktiven USB-Hub …

Mehr »

Raspberry Pi – Autostart von Skripten und Programmen einrichten

Start Button

Da ich oft in meinen Tutorials auf die einzelnen Methoden zum automatischen Starten von Scripten und Anwendungen nach einem Reboot des Raspberry Pi eingegangen bin möchte ich heute die verschiedenen Autostart-Methoden nochmal zusammenfassen und in den FAQs veröffentlichen. Es gibt fünf gängige Methoden um Programme, Dienste und Scripte beim Booten des Raspberry Pi automatisch starten zu lassen. Die Auswahl der für euch geeigneten Methode richtet sich danach zu welchem Zeitpunkt der automatische Start durchgeführt werden soll, bei den Methoden gibt es Unterschiede wann das hinterlegte Programm / Script ausgeführt wird. Die in /etc/rc.local hinterlegten “Autostarts” werden am Ende des Startvorganges eures Raspberry Pi ausgeführt …

Mehr »

Raspberry Pi Device Tree Änderung mit Kernel 3.18.x – Geräte wieder aktivieren

raspberry pi device tree debug output

Mit dem Release des Raspberry Pi 2 im Januar 2015 haben sich die Raspberry Pi Kernel Entwickler entschieden auf die neuere Version Linux 3.18.x zu setzen. Mit dieser Version ist nun eine neue Methode enthalten wie Treiber und Kernel Module im System geladen werden, diese nennt sich Device Tree (Geräte Baum). Das Device Tree Modell ermöglicht zum Beispiel eine automatische Konfiguration von Raspberry Pi Addon Boards welche nach dem HAT Standard entwickelt wurden und soll die Programmierung vereinfachen, ein Nachteil ist allerdings das viele vorhandene Geräte und Erweiterungen unter Umständen nicht mehr wie gewohnt funktionieren. Daher möchte ich euch heute das Thema Device Tree näher …

Mehr »