Home > Einsteiger (Seite 3)

Einsteiger

Raspberry Pi Einsteiger Guide – Port Forwarding – Teil 6

RasPi-Portfreigabe-FritzBox

Der Einsatz eines Routers hat zur Folge, dass die Rechner dahinter nicht direkt aus dem Internet heraus angesprochen werden können, was unter anderem einen Schutz vor „Angriffen“ aus dem Internet bietet. Daher muss am Router eine Portweiterleitung (oder „Port Forwarding“) eingerichtet werden. Mit einer Port Weiterleitung bestimmt man als welcher Dienst (Port) aus dem Internet an einen bestimmten Rechner weitergeleitet wird. Portweiterleitung einrichten Um einen Dienst (Port) des Raspberry Pi vom Internet erreichbar zu machen müssen wir zwei Schritte durchführen: Portweiterleitung am Router einrichten Eine statische IP-Adresse für den Raspberry Pi vergeben Das Vorgehen zum Einrichten einer Portweiterleitung hängt natürlich …

Mehr »

Raspberry Pi Einsteiger Guide – DynDNS – Teil 5

Was ist Dynamic DNS und wofür wird es benötigt? Der Zweck von dynamischem DNS ist, dass ein Rechner nach dem Wechsel seiner IP-Adresse automatisch und schnell den dazugehörigen Namenseintrag mit der IP-Adresse aktualisiert. So ist der Rechner immer unter demselben Namen (DynDNS Adresse) über das Internet erreichbar, auch wenn die aktuelle IP-Adresse nicht bekannt ist. So muss man sich immer nur einen DynDNS Namen, z.B. meinrechner.dyndns.org, merken anstelle immer die aktuellste IP-Adresse im Kopf zu haben. Um einen DynDNS-Eintrag bei einem Betreibers mit der jeweils aktuellsten IP-Adresse zu aktualisieren kann entweder eine Software auf dem Rechner installiert werden, oder eine entsprechende DynDNS …

Mehr »

Raspberry Pi Einsteiger Guide – VNC einrichten – Teil 4

TightVnc-Client

Wer anstelle über SSH auf der Konsole oder direkt am Pi lieber von seinem Arbeitsplatz remote mit dem grafischen Desktop arbeitet kann den Desktop des Raspberry Pi über das Tool VNC  fernsteuern. Mit dem Raspbian Image vom 23.09.2016 ist der RealVNC Server bereits vorinstalliert, es ist keine komplizierte Installation und Einrichtung mehr notwendig. VNC unter Raspbian einrichten Mit dem Raspbian Image vom 23.09.2016 ist nun der RealVNC Server bereits integriert, die Aktivierung des VNC Servers gelingt ganz einfach über raspi-config. Sollten die Interfacing Options nicht auftauchen führt via raspi-config erst den Punkt 8 (Update) aus und rebootet den RasPi. Navigiert innerhalb des Dialogs auf …

Mehr »

Raspberry Pi Einsteiger Guide – Konfigurieren – Teil 3

Hier beschreibe ich wie der erste Start funktioniert, wie der Raspberry Pi grundsätzlich konfiguriert wird und wie weitere wichtige Konfigurationen vorgenommen werden. Der Werksseitig in Raspbian eingestellte Benutzer und Passwort ist immer: Benutzer: pi Passwort: raspberry Raspberry Pi Grundeinrichtung über den Desktop Update: Da die neuesten Raspbian Images alle im Standard auf den Desktop booten habe ich den Guide entsprechend aktualisiert und zeige euch nun die Grundeinrichtung via grafischer Oberfläche. Mit Image 25.11.2016 ist SSH für Raspbian nicht mehr im Standard aktiv. SSH muss aktiviert werden.  Nachdem eure SD-Karte im Pi steckt und Ihr eure Geräte wie Tastatur, Maus, Bildschirm und entweder das LAN Kabel (bei …

Mehr »

Raspberry Pi Einsteiger Guide – Vorbereitung – Teil 2

w32diskimager

Im zweiten Teil des Einsteiger Guides werden wir das Betriebssystem auf die SD-Speicherkarte installieren und die Hardware verkabeln. Dieser Guide eignet sich auch für die neuen Raspberry Pi Modelle wie den Raspberry Pi 2 & 3 Modell B, Zero und RasPi 1 Modell B+, es ist darauf zu achten das jeweils das neueste Raspbian Image zum Einsatz kommt. SD Karte beschreiben Step 0 Aktuelles Image herunterladen, ich bevorzuge Raspbian Step 1 SD Karte in den Rechner stecken Step 2 Das Programm Win32DiskImager starten und im Auswahlfenster das Raspbian Image und den Laufwerksbuchstaben der Karte auswählen. Durch „Write“ wird das Image auf die SD Karte geschrieben. Das dauert, abhängig …

Mehr »

Raspberry Pi Einsteiger Guide – Anschaffung – Teil 1

Anschaffung Hier beschreibe ich euch welche Hardware ich nutze und welche Software für den Raspberry Pi notwendig ist. Der Raspberry Pi ist ein Zigarettenschachtel größer Mini Computer – auch Microcontroller genannt und ist mittlerweile in vielen verschiedenen Modellen mit einer Leistung zwischen 1×700 Mhz und 4x900Mhz verfügbar. Er kann er fast alles was auch normale Desktop Computer können. Neben der Beschaffung der Einzelteile gibt es noch die Möglichkeit ein Raspberry Pi Starter Kit zu kaufen, das lohnt sich oftmals. Welchen Raspberry Pi? Für Projekte und Aufgaben wie Media Center oder als Desktop Neuster Raspberry Pi 3 – Jetzt mit WLAN und Bluetooth  OnBoard Raspberry Pi …

Mehr »

Einsteiger Informationen zum Raspberry Pi

Die Raspberry Pi Modelle Der Raspberry Pi ist ein Zigarettenschachtel größer Mini Computer – auch Microcontroller genannt. Mittlerweile gibt es den kleinen Mini-Rechner in 5 bzw. 6 verschiedenen Modellen, das aktuellste und Leistungsstärkste Modell ist der Raspberry Pi 2 B, seine Vorgänger sind die Modelle A+ und B+ (Plus). Die ersten beiden, mittlerweile veralteten Modelle waren der A und der B. Aktuellster Raspberry Pi 3 Modell B Am 29. Februar 2016 ist das aktuellste Modell des Raspberry Pi erschienen, es nennt sich nun Raspberry Pi 3 Modell B. Hierbei soll das B aufzeigen das die Kompatibilität, Größe und Zubehör mit älteren Modellen …

Mehr »