DVB-S

DVB-S (Abkürzung „Digital Video Broadcasting – Satellite“ also „Digitales Satellitenfernsehen“) sind Bezeichnungen für das Senden von TV- und Radio-Inhalten via Satellit unter dem DVB-Standard. Die Ausstrahlung erfolgt über verschiedene Satelliten, die bekanntesten sind Astra und Eutelsat.

Der Nachfolgestandard DVB-S2 ermöglicht höhere Datenraten, ist aber nicht unbedingt für einen HDTV Empfang notwendig.

« Back to Glossary Index

Über raspberry.tips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.