Home > Infos > Die 6 Besten Raspberry Pi Projekte

Die 6 Besten Raspberry Pi Projekte

Raspberry Pi Projekte
Raspberry Pi Projekte

Die Besten Raspberry Pi Projekte

Geringer Stromverbrauch, überschaubare Anschaffungskosten und trotzdem eine unendliche Fülle an Verwendungsmöglichkeiten. Mittlerweile gibt es hunderte guter Software und Hardware Projekte auf Basis des Raspberry Pi. Die meiner Meinung nach besten und interresantesten Projekte habe ich für euch rausgesucht und zusammengestellt.

Raspberry Pi Arcade Automat

Arcade-Automaten sind ein Ding der Vergangenheit? Mitnichten! Mit einem Raspberry Pi haben gleich mehrere Bastler die altertümlichen Spielekonsolen nachgebaut – ob in Orginalgröße, als Desktop-Version oder im Handtaschenformat . Wie der folgende Arcade-Automat entstanden ist, erläutert sein Entwickler Darren J im offiziellen Raspberry-Pi-Blog .

Raspberry Pi gesteuerte Kaffeemaschinen

Der Raspberry Pi unterstützt seinen Besitzer bei einer ganz alltäglichen Sache: dem Kaffeekochen . Die Kaffeemaschine muss händisch angeschaltet werden, doch alles Weitere regelt der Minirechner. Sobald die notwendige Temperatur erreicht wurde, meldet sich die Maschine telefonisch. Auf dem selben Weg kann dann auch ein Kaffee in Auftrag gegeben werden.

Raspberry Pi Mediacenter

Mit dem integrierten HD Grafikchip spielt das Raspberry Pi ruckelfrei 1080p Videos ab. Mit 2 USB Anschlüssen und einem Netzwerkport sind noch einige Möglichkeiten für Erweiterungen gegeben.
So liegt es auf der Hand das Raspberry Pi mithilfe von OpenELEC als Mediacenter einzusetzen.

Raspberry Pi Web Agent

Der pi-WebAgent ist eine Web-Anwendung mit dem Ziel die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern indem Funktionen direkt über die Webseite anstelle über die Kommandozeile durchgeführt werden können. Features: Update-Management, Datei-Browsing, pi Kamerasteuerung, Firewall-Management und viele weitere.

http://store.raspberrypi.com/projects/pi-web-agent

Der Pi als stromsparendes NAS

Zwar ist der Datentransfer durch den auf der Platine angebrachten 100MBit-Anschluss auf ca. 10 MB/s gedeckelt, für den Zugriff auf Videos, Fotos oder Musikdateien reicht dies jedoch meist aus. Durch die Unterstützung gängiger Übertragungsprotokolle wie FTP, SSH oder die klassische Netzwerkfreigabe kann von nahezu jedem Gerät in der Wohnung auf die hier abgelegten Dateien zugegriffen werden.

http://www.pcwelt.de/tipps/Kleiner-Datei-Server-_NAS_-selbst-gebaut-7916711.html

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Über raspberry.tips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.