Home > Tag Archives: raspberry pi dvb-t

Tag Archives: raspberry pi dvb-t

Lüftraumüberwachung mit dem Raspberry Pi via ADS-B

RasPi-Radar

In den letzten Tagen hatte ich ein cooles Raspberry Pi Projekt entdeckt das es ermöglicht die Luftraum zu überwachen, zufällig hatte ich in meinem reichhaltigen Hardware-Fundus noch den dafür notwendigen DVB-T Stick übrig sodass ich direkt mit diesem Projekt gestartet bin. Wie funktioniert die Luftraumüberwachung? Mit einem herkömmlichen DVB-T USB- Stick kann das “Automatic Dependent Surveillance – Broadcast” System (ADS-B), zu Deutsch etwa Automatische bordabhängige Überwachung, angezapft werden. Das ADS-B ist ein System der Flugsicherung zur Anzeige der Flugbewegungen im Luftraum. Die Reichweite der ADS-B-Ausstrahlung beträgt bis zu 200 nautische Meilen (370 km) für Empfangsstellen am Boden. Was benötigen wir dafür? Ich hatte …

Mehr »

Raspberry Pi Fernsehen mit TvHeadend

Viele TV Receiver laufen mit Linux und relativ schmalem Prozessor, warum also sollte sich der Raspberry Pi nicht auch als digitaler Videorekorder oder als TV Streaming Server eigenen? Mit der richtigen Hardware kann auch ein RasPi das Heimnetzwerk mit Streaming, TV Aufzeichnungen und Timeshift Wiedergabe versorgen. In diesem Artikel zeige ich euch wie wir recht preisgünstig, die richtige Hardware vorausgesetzt, aus dem RasberryPi mit Hilfe von Tvheadend einen kleinen Server für Streaming, Aufzeichnungen und zeitversetztem Fernsehen basteln. Wir verwenden als Basis das Raspbian Betriebssystem, als Alternative kann auch OpenElec verwendet werden, hier spart man sich die nicht sehr aufwändige Installation von TvHeadend. Neuer …

Mehr »