Home > FAQ > Raspberry Pi IP-Adresse herausfinden

Raspberry Pi IP-Adresse herausfinden

Hier zeige ich euch wie ihr die IP-Adresse eures Raspberry Pi herausfinden könnt, ich gehe davon aus das Ihr Raspbian oder ein ähnliches Betriebssystem auf eurem Raspberry Pi installiert habt.

Voraussetzungen

Ihr habt eurem Raspberry Pi angeschalten und eine Maus, eine Tastatur und den Bildschirm angeschlossen oder ihr habt bereits eine SSH Verbindung über den Computernamen (Hostname) hergestellt.

Natürlich muss euer RasPi mit einem Netzwerk verbunden sein das auch einen Router enthält der IP-Adressen an Geräte in diesem Netz verteilt (DHCP Server). Bei mir ist das zum Beispiel die FritzBox die ich von meinem Internet Provider erhalten habe, verbunden bin ich via Ethernet Kabel da zum Herstellen einer WLAN Verbindung erst entsprechende Zugangsdaten konfiguriert werden müssen.

ifconfig verwenden

Das Zentrale Tool zum Anzeigen und temporären Konfigurieren der Netzwerkschnittstellen ist ifconfig. Mit diesem Tool können wir auch die IP-Adresse des Systems herausfinden. Hierzu geben wir in der Konsole folgendes ein:

Bei meinem RasPi erhalte ich für die Schnittelle eth0 (Ethernet Port 0) eine Ausgabe, die IP-Adresse meines Raspberry Pi ist also 192.168.178.27

ip-adresse

Eth0 wird angezeigt wenn ihr per Ethernet Kabel  verbunden seid, oder wlan0 wenn ihr per WiFi im Netz befindet. Den Adapter “lo” könnt ihr ignorieren, das ist der lokale Loopback-Adapter. Folgender Befehl macht die Ausgabe etwas übersichtlicher:
ip-adresse-grep

 

Am Router herausfinden

Falls ihr wie ich einen Router von eurem Internetprovider erhalten habt der in eurem Heimnetz auch als DHCP Server aktiv ist und eure anderen Computer ins Internet vermittelt können wir die IP-Adresse des RasPi auch dort auslesen, dann müssen wir nicht extra einen Bildschirm etc anschließen.

Da ich eine FritzBox habe verbinde ich mich immer über den Namen “Fritz.box” auf die Konfigurationsseite und schaue unter Heimnetz, Netzwerk welche IP-Adresse an den Computer mit dem Namen raspberrypi vergeben wurde (die anderen Informationen habe ich unkenntlich gemacht). Tipp: Hier könnt ihr auch einstellen das euer RasPi immer die selbe IP-Adresse bekommt.

ip-adresse-fritz-box

 

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 votes, durchschnittlich: 1,00 von 5)
Loading...

Über raspberry.tips

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.